Informationen und Anmeldung für Kanzleien

Bitte teilen Sie uns auf Revers-Anlage 2 die Teilnahme für Ihre Kanzlei an dem „Bewerbertag Recht“ mit. Für unsere Planung bezüglich Raumgröße sowie Getränke bitten wir Sie, ebenfalls auf dem beigefügten Revers-Anlage 2 um Mitteilung bis zum 18.05.2018, wer namentlich an der Veranstaltung teilnehmen wird.

Um die teilnehmenden Kanzleien auch schon im Vorfeld im Rahmen eines Handout bekannt zu machen, bitten wir Sie, das angehängte Revers (Anlage 1) an die Geschäftsstelle schnellstmöglich, spätestens jedoch auch bis zum 18.05.2018 per Mail, zurückzusenden.

Zur Erstellung des Handouts (Anlage 1) bitten wir Sie, die folgenden Angaben zu berücksichtigen:

  • die Angaben sollen eine DIN-A4 Seite nicht überschreiten,
  • die Datei muss zur Weiterverarbeitung ein Word-Dokument sein,
  • die verwendeten Schriftarten sollten gängig sein, ansonsten sind sie möglicherweise nicht abbildbar,
  • bei Verwendung des Firmenkopfbogens senden Sie die Daten bitte entsprechend mit, beachten Sie bitte, dass ein Farbdruck nicht möglich ist.

Jeder Kanzlei wird ein Stehtisch zur Verfügung gestellt sowie ein leerer Aufsteller (A4), so dass Sie Ihre eigene Kanzleipräsentation einfügen können. Diese Präsentation sowie die Aufnahme in das durch die Geschäftsstelle gefertigtes Handout ist kostenfrei. Für die Teilnahme von Kanzleien ohne ein Mitglied im Leipziger Anwaltverein e.V. wird ein Teilnehmerbetrag in Höhe von 50 € erhoben. Jede Ergänzung, wie beispielsweise ein weiterer Stehtisch, Banner etc. wird insgesamt mit 50 € berechnet. Dies gilt auch für Kanzleien, in denen keine Rechtsanwältin / kein Rechtsanwalt Mitglied im Leipziger Anwaltverein e.V. ist.

Wir bitten um Verständnis, dass LAV Mitglieder vorrangig berücksichtigt werden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Für weitere Informationen stehen wir gerne auch telefonisch zur Verfügung.