Goldene Robe

Der Preis DIE GOLDENE ROBE wird an eine Rechtsanwältin / einen Rechtsanwalt mit außerordentlichem sozialen, wissenschaftlichen oder sonstigem Engagement verliehen, deren / dessen Person oder Wirken in einem Zusammenhang mit Leipzig steht. Der Preis kann auch an eine Gruppe von Berufsträgern verliehen werden. Die Verleihung kann auch postum erfolgen.

Die Überreichung erfolgt während des zweijährlichen gemeinsamen Juristenempfangs der Juristischen Fakultät der Universität Leipzig und des Leipziger Anwaltvereins.